Electric Love Wedding

Electric Love Wedding

 

Besonders wichtig sind mir persönliche und individuelle Hochzeitskonzepte. Als Stephanie und Andi von sich und ihren Vorstellungen erzählten war schnell klar, dass ihre Hochzeit so modern, lässig und sympathisch sein soll wie die Beiden selbst. Grün und weiß waren die Hauptfarben und fanden sich in den Blumen und der Papeterie wieder. Kupfer diente als Hingucker. Das “Motto” war Electric Love in Bezug auf den Beruf. So passte es perfekt, dass in einem alten Kraftwerk gefeiert wurde. Glühbirnen auf den Tischen als Vasen und als Gastgeschenkbehälter sowie Lichterketten unterstützen den Look. Eine Wand im Greenery Style und einem Neonschriftzug dienten den Gästen als Fotohintergrund. Ein Highlight war nicht nur das strahlende Brautpaar, sondern der Karikaturzeichner. So konnten die Gäste eine Zeichnung von sich mit nach Hause nehmen.

 

Über Hochzeitsgefühl:

Julia war uns von Anfang an sehr sympathisch. Mit Ihrer höchst professionellen Arbeit und Ihrer Detailverliebtheit hat Sie unsere Hochzeit zu einem traumhaften Fest werden lassen. Wir sind froh sie an unserer Seite gehabt zu haben!
Stephanie & Andreas

 

Fotos: Foto Sexauer

 

Top