Natürlichkeit in Italien

Natürlichkeit in Italien 

 

Wir wollten mit natürlichen Elementen wie verschiedenen Lichtverhältnissen, Kräutern und der wunderschönen Natur Italiens zeigen, das oft weniger mehr ist. So möchten wir das Paar inmitten von vielen Lichtern und natürlichen Farben strahlen lassen und gleichzeitig einen geheimnisvolle Atmosphäre schaffen. Geheimnisvoll im Sinne davon, dass jede Liebe zwischen einem Brautpaar ihr eigenes Glücksgeheimnis in sich trägt. Auch die Farbpalette ist dabei an die mediterrane Natur angelehnt. Weiß, braun und grün in verschiedenen Farbnuancen, wie sie in der Natur selbst vorkommen wurde bei der Dekoration, der Papeterie und der Torte verwendet. Als Glamourelement wurde Gold eingesetzt. Grüne Samtbänder waren die Verbindung zum Salbei mit seiner samtigen Oberfläche, Jute unterstrich die Natürlichkeit und weiße Satinbänder nahmen den Glanz der Lichter wieder auf. Goldener Schmuck mit Blättern auf den Ringen runden den Look ab.

 

Fotografie:
Lilly Karsten Photography
Videografie:
Thomas Karsten
Models:
Sari & Girni

Kleid:
Flamenco Brautmoden

Make up und Styling:
getting ready, Sina Vargas-Sotomonte
Schmuck:
tragbar
Blumen:
Sabine Rubner
Dekorationsverleih:
MyConfettiness
Torte:
Nessbach & Schwalber
Papeterie:
Letterleben
Konzept und Organisation:
Hochzeitsgefühl

Top