28 Jul Heiratsantrag

Heute widme ich dem Heiratsantrag, denn das ist der Beginn von jeder Hochzeit. Na gut, zuerst das Kennenlernen und das Entflammen der Liebe 🙂 Aber dann folgt der Heiratsantrag. Deshalb beginnt auch meine Homepage mit diesem schönen Ereignis. Manchmal früher und manchmal später ist DER Moment gekommen. Jeder Antrag steht ganz für sich und ist meist mindestens so emotional wie die Trauung selbst. Sogar wenn es kein klassischer Antrag ist und die Paare sich gemeinsam zur Hochzeit entscheiden. Wenn man Paare fragt, wie denn ihr Antrag ablief, hört man meist ein Lachen oder sieht ein verträumtes Grinsen. Dieser Moment bleibt immer im Kopf, auch wenn man sich meist nicht mehr an die Fakten erinnert wie die genaue Uhrzeit oder den genauen Wortlaut. So haben aber alle noch Details parat. Sei es das geschmolzene Eis in der Hand, der Geruch von gebrannten Mandeln in der Luft oder dass man sich gerade die flauschigen Handschuhe anziehen wollte (so war es bei mir).

Ich werde öfter gefragt, was ich unter einem perfekten Antrag verstehe. Allerdings finde ich darauf meist keine perfekte Antwort für die Fragenden. Sie wollen einen Ort, eine Uhrzeit, Worte und Überraschungen hören, aber es gibt nicht den perfekten Antrag für Jedermann, da jeder etwas anderes schön findet. Es ist doch so: Ein schöner Antrag ist nur dann schön, wenn der Partner sich Gedanken gemacht hat was man toll findet. Und man liebt den Partner doch gerade deshalb, weil er es weiß und kein anderer.
Ist man eher schüchtern, wäre ein Antrag bei einem Konzert sicher sehr unangenehm. So kann ein Antrag zuhause bei einem selbstgekochten Essen mit Kerzenlicht sicher schöner sein als einer im Sterne Restaurant in Abendkleidung. Der romantischste Ort der Welt, wie z.B. der Eiffelturm, bringt nichts, wenn euer Partner Höhenangst hat und ganz grün vor Angst wird. Dann doch lieber an der Straßenecke, bei der man sich das erste mal geküsst hat.

Eiffelturm_Heiratsantrag
Einen Rat kann ich aber sicher geben: Macht euch Gedanken, aber geht mehr euren Gefühlen nach. Wenn etwas schief geht, kriegt meist nur ihr es mit. So ist es übrigens auch bei der Hochzeit 😉 Also besser den Antrag nicht verschieben, wenn das Geplante daneben geht. Einfach raus damit und glücklich sein! Achso, liebe Herren: Ein Kniefall ist wirklich immer schön 🙂

Falls ihr gerade über einen Antrag nachdenkt, habe ich hier einen Tipp für euch. Ein Liebesduell bei RTL:

“Für eine neue emotionale Wochenserie bei RTL Punkt 12 suchen wir den schönsten Heiratsantrag Deutschlands! 
Drei Verliebte stellen sich im „Liebesduell“ dem ultimativen Wettbewerb der Herzen. Sie kommen aus ganz Deutschland und wollen ihr Leben mit dem Traumpartner für immer teilen. Doch dafür fehlt noch ein Detail: Der Heiratsantrag! Sarah Sophie Koch spielt den Liebesengel und steht den Antragstellern mit Rat und Tat zur Seite. Wer den Wettbewerb um den schönsten Heiratsantrag Deutschlands gewinnt, erhält 500 Euro für die eigene Hochzeit.
Interesse? Dann bewerbt euch jetzt unter liebesduell@sagamedia.de oder telefonisch: 0221 – 801079-18.
Wir freuen uns auf eure Bewerbungen.”

 

 

 

 

 

 



Top